Foyle Valley Railway

Die Foyle Valley Railway ist ein seit April 2002 geschlossenes Eisenbahnmuseum in Derry, Nordirland mit einer eigenen, inzwischen stillgelegten, 4,8 km langen, eingleisigen Museumsbahn.

Das Museum wurde 1989 vom Stadtrat von Derry und der North West of Ireland Railway Society auf einem Teil des Geländes der am Westufer des River Foyle verlaufenden Bahnstrecke eröffnet, die früher durch das County Donegal Railways Joint Committee (CDJRC) bzw mcm taschen sale. durch die Great Northern Railway betrieben worden war. Das Gebäude an der Londonderry Foyle Road und die Gleisanlagen mit einer Spurweite von 3 Fuß (914 mm) gehörten früher zum Endbahnhof der von Omagh über Strabane nach Derry verlaufenden Eisenbahn.

Seit April 2002 ist es wegen unzureichender Besucherzahlen geschlossen. Es wurde zuvor immer schwieriger, genügend ehrenamtliche Mitarbeiter zu finden, und der Stadtrat von Derry beschloss nach einem Zerwürfnis mit der Foyle Valley Railway Society, mit der er das Museum gemeinsam gegründet und betrieben hatte, die Zahlungen an bezahlte Mitarbeiter einzustellen.

Die Ausstellung bestand aus einem nachgebauten Bahnsteig, und die Besucher konnten anhand der Ausstellungsstücke herausfinden, warum es früher mehrere Eisenbahngesellschaften in der Stadt gegeben hatte und wie diese das operative Geschäft betrieben.

Die Schmalspur-Dampflok mit einer Spurweite von 3 Fuß (914 mm)

MCM Rucksack

MCM Rucksack

BUY NOW

€724.00
€61.44

, die heute noch vor dem Museum steht, wurde von Nasmith & Wilson gebaut und 1907 mit der Nummer 16 und dem Namen Donegal an das County Donegal Railways Joint Committee geliefert. 1926 wurde ein Überhitzer, d.h. ein Dampftrockner, nachgerüstet, und die Lok wurde ab 1937 als Nr. 4 unter dem Namen Meenglas betrieben. Am 31. Dezember 1959 wurde sie außer Betrieb genommen, als die Eisenbahngesellschaft des CDJRC aufgelöst wurde.

Früher fuhr ein County Donegal Diesel-Schienenbus als Museumsbahn auf der etwa 4

MCM Taschen Boston

MCM Taschen Boston

BUY NOW

€715.00
€60.44

,8 km langen Strecke entlang des River Foyle. Er wird seit 2002 bei Finton Railway eingesetzt, nachdem die North West of Ireland Railway Society in Schwierigkeiten geraten war.

Koordinaten: